CNC-Drehmaschinen

Gebrauchte CNC-Drehmaschinen

Wir bieten in großer Auswahl gebrauchte CNC-Drehmaschinen, CNC-Dreh-Fräszentren und Zyklendrehmaschinen. An einer CNC-Drehmaschine können Rotationskörper hergestellt werden. Komplexere Formen sind Kegel- oder Kugelflächen oder freie Formen, die mittels Zusatzeinrichtungen auch von der Drehsymmetrie abweichen können.

 

Hintergrundwissen: CNC-Drehmaschine

Bei der CNC-Drehmaschine handelt es sich um eine Drehmaschine mit einer Computer-numerischen Steuerung, auf Englisch Computerized Numerical Control (CNC). Bei einer NC-Maschine (Numerical Control) wird die Steuerungsinformation mit jeder Bearbeitung von einem Lochstreifen oder anderem äußeren Informationsträger satzweise eingelesen. Die CNC-Maschine dagegen bietet das Einlesen einer Bearbeitungsinformation in den Speicher der Steuerung. Diese Information kann immer wieder für die Bearbeitung eingesetzt und gespeichert werden, ohne weitere Informationszufuhr. Alle Sollvorgaben der Steuerung werden in Zahlenform codiert mitgeteilt und durch Regeleinrichtungen im Arbeitsprozess kontinuierlich miteinander verglichen – daraus entstand die Bezeichnung „numerisch“.

 

Gebrauchte Werkzeugmaschinen mit Qualität

Wir bieten ein umfangreiches Produktspektrum an gebrauchten Werkzeugmaschinen mit geprüfter Qualität – von CNC-Drehmaschinen über Fräsmaschinen bis hin zu Flachschleifmaschinen. Alle Maschinen sind von Technikern fachmännisch geprüft. Nachfolgend finden Sie unser Angebot an CNC-Drehmaschinen der Firmen Gildemeister, Mazak, Weiler u. v. m. Für detailliertere technische Daten und Fotos bitte auf „weitere Informationen“ klicken.