Verzahnungsmaschinen

Gebrauchte Verzahnungsmaschinen

Entdecken Sie hier unser Angebot an gebrauchten Verzahnungsmaschinen. In dieser Maschinengruppe finden Sie unter anderem Abwälzfräsmaschinen. Diese Maschinen dienen zur Zahnradherstellung und bearbeitung. Unser Lagerbestand wird regelmäßig aktualisiert.

 

Gebrauchte Verzahnungsmaschinen: die Wälzfräsmaschine

Wälzfräsmaschinen werden zur Verzahnungsvor- und Fertigbearbeitung für Zahnräder eingesetzt. Sie erzeugen alle Zähnezahlen und Profilverschiebungen sowie beliebige Schrägungswinkel. Die Maschine besteht aus einer ein- oder mehrgängigen Schnecke mit Spannuten. Mit dem entsprechenden Werkstück ergibt sich ein Schneckengetriebe. Durch die Fräserdrehung entsteht eine Schnittbewegung. Darüber hinaus fährt der Welzfräser in der Werkstückachse am Werkstück entlang und erzeugt hierdurch die Zahnlücken. Wälzfräsmaschinen bieten viele Vorteile, unter anderem die Vielseitigkeit hinsichtlich der Zahnformen und Keilprofile, die Möglichkeit beliebiger Schrägungswinkel und Verzahnungsbreiten sowie die simple Werkzeugeinstellung auf der Maschine.

 

Weitere gebrauchte Werkzeugmaschinen bei GSH

Wir bieten neben gebrauchten Verzahnungsmaschinen viele weitere Werkzeugmaschinen an, die man gebraucht kaufen kann. Als international tätiger Maschinenhändler mit über 60 Jahren Erfahrung in diesem Bereich sind wir in der Lage, Ihnen eine große Auswahl an gebrauchten Werkzeugmaschinen präsentieren zu können. Jede Gebrauchtmaschine befindet sich in einem guten Zustand und ist voll funktionstüchtig, dank der fachmännischen Pflege und Prüfung unserer Techniker.

 

Wenn Sie sich für unsere gebrauchten Verzahnungsmaschinen interessieren oder andere Werkzeugmaschinen kaufen möchten, dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. Wir stehen Ihnen beratend zur Seite.

Leider haben wir derzeit in dieser Maschinengruppe keinen Lagerbestand.